New Realities: Der XR-Podcast

New Realities: Der XR-Podcast

Virtual Reality macht ein besonderes Theatererlebnis auch in Corona-Zeiten möglich

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Theater und Opernhäuser bleiben leer. Und zwar alle. Das gab’s noch nie. Viele Häuser haben auf den Corona-Shutdown reagiert und streamen ihre Vorführungen ins Netz. Doch das allein reichte dem Staatstheater in Augsburg nicht, wie der Intendant André Bücker erzählt. Er findet ohnehin, dass Theater auch in Zukunft mit VR und digitalen Technologien arbeiten sollte. Die sehr guten Erfahrungen, die sein Haus gerade mit VR sammelt, sprechen jedenfalls dafür.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

New Realities ist ein Podcast von 1E9 und dem XR HUB Bavaria, in dem wir neue Realitäten vorstellen – also Projekte, Ideen, Konzepte und Produkte in Virtual, Augmented und Mixed Reality. Oder kurz gesagt: in Extended Reality. Und weil wir mit der Corona-Krise gerade eine ganz andere Art „neuer Realität“ erleben, geht‘s in den ersten Folgen dieses Podcasts darum, wie wir XR-Technologien nutzen können, um besser mit Ausgangssperren und Kontaktverboten klarzukommen.

von und mit XR HUB Bavaria und 1E9

Abonnieren

Follow us